Die verschiedenen Arten von Wetten

Es gibt viele Fragen, die wir immer wieder von Leuten hören, die neu in Sportwetten sind. Es gibt auch einige, die wir regelmäßig von denen hören, die bereits reichlich Erfahrung mit Wetten haben. Einige Fragen hören wir sogar von Anfängern und erfahrenen Wetter. Einer der häufigsten von diesen ist “Was sind die besten Arten von Wetten zu platzieren?” Das ist keine einfache Frage, die wir beantworten können. Es ist tatsächlich unmöglich. Im weitesten Sinne ist keine Art von Wette definitiv “besser” als jede andere. Es hängt von der Person ab, die die Wette platziert, von dem Sport, auf den sie setzen, und von den Umständen. Jede Art von Wette hat ihre Vorteile in der richtigen Situation. Erfahrene Wetter sollten dies wissen, aber Anfänger natürlich nicht. In der Tat finden die meisten Anfänger oft die breite Palette von Wetten, die sie platzieren, ziemlich verwirrend. Das ist verständlich, aber wir empfehlen Anfängern, so schnell wie möglich alles über die verschiedenen Arten von Wetten zu erfahren. Obwohl einige Arten von Wetten komplexer als andere sind, ist keiner von ihnen wirklich so schwer zu verstehen. Nicht, wenn sie richtig erklärt werden, und genau das haben wir auf dieser Seite gemacht. Im Folgenden haben wir für jede der wichtigsten Arten von Wetten, zusammen mit einigen Beispielen, leicht verständliche Erklärungen gegeben. Wir empfehlen dringend, sich die Zeit zu nehmen, diese ganze Seite durchzulesen, da Sie wirklich wissen sollten, wie man jeden einzelnen Typ verwendet. Sie werden wahrscheinlich zu Beginn mit den einfachen Wetttypen bleiben wollen, aber es könnte Gelegenheiten geben, wenn Sie die fortgeschritteneren verwenden möchten. Sie möchten potentiell profitable Möglichkeiten nicht verpassen, nur weil Sie nicht wissen, wie ein bestimmter Einsatz funktioniert. Bevor wir beginnen, bitte beachten Sie, dass einige Einsätze in verschiedenen Teilen der Welt unterschiedlich bezeichnet werden. Um die Dinge noch komplizierter zu machen, kann in einigen Fällen die gleiche Terminologie je nachdem, wo Sie leben, unterschiedliche Bedeutungen haben. Einige Arten von Wetten arbeiten auch leicht unterschiedlich von Region zu Region und von Sport zu Sport. Wir haben versucht, die Dinge in diesem Artikel so klar wie möglich zu machen, aber es besteht das Potenzial für ein wenig Verwirrung. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie NIEMALS eine Wette platzieren, es sei denn, Sie sind sich völlig sicher, wie es funktioniert. Die meisten Buchmacher oder Sportwettseiten werden Ihnen die Dinge erklären, wenn Sie eine Klarstellung benötigen, also haben Sie keine Angst zu fragen.
Sportwetten kommen nicht einfacher als die Win Bet oder Moneyline Wette. Beide Begriffe beziehen sich auf genau die gleiche Art von Wette. Win Bet wird fast universell verwendet, während Moneyline Wetten in den USA und einigen anderen Regionen verwendet werden. Der Begriff “Straight-Wette” wird in einigen Regionen auch für diese Art von Wette verwendet, aber in den USA bezieht sich eine Straight-Wette auf Point-Spread-Einsätze (die wir in Kürze behandeln werden). Eine Gewinnwette ist eine der beliebtesten Wetten, die platziert werden kann, teilweise weil sie so einfach zu verstehen ist und teilweise weil sie als die “traditionelle” Art betrachtet wird, auf mehrere Sportarten zu wetten. Diese Wette kann in praktisch jeder Sportart verwendet werden, auf die wir wetten können, und es beinhaltet einfach auszuwählen, wer ein Spiel, ein Spiel oder ein anderes Ereignis gewinnen wird. Lassen Sie uns einige Beispiele für diese Art von Wette für ein paar verschiedene Sportarten betrachten.

Wir fangen mit Tennis an. Das Wetten hier ist sehr einfach, da es nur zwei Optionen gibt. Sie unterstützen einen Spieler, um zu gewinnen. Hier ist, wie ein typischer Markt für diese Wette aussehen würde unter Verwendung von Quoten im Dezimalformat ausgedrückt.
Marin Cilic gegen Dominic Thiem – Gewinner des Spiels

  • Cilic 1.80 / Thiem 2.00

Wir können sehen, dass die Gewinnchancen für jeden Spieler hier sehr ähnlich sind. Dies sagt uns, dass die Buchmacher ein enges Spiel erwarten. Ein Einsatz von € 100 auf Cilic würde € 180 (einschließlich Einsatz) zurückgeben, wenn er gewinnt, während ein Einsatz von €100 auf Thiem €200 zurückgeben würde, wenn er gewinnt.

Dieses Beispiel ist für ein Basketballspiel. Die beiden Teams sind hier nicht so ausgeglichen, so dass es einen größeren Unterschied in den Quoten gibt.
Cleveland Cavaliers gegen Golden State Warriors – Spiel Gewinner

  • Kavaliere 3.60 / Krieger 1.33

Die Kavaliere sind hier der signifikante Außenseiter, daher die höheren Quoten. Eine Wette von €100 auf sie würde insgesamt €360 zurückgeben, wenn sie das Spiel gewonnen haben. Eine Wette von €100 auf die Warriors würde nur €133 zurückgeben, wenn sie den Sieg erringen würden.

Obwohl wir in diesem Beispiel wieder Dezimalquoten verwendet haben, würden die meisten amerikanischen Buchmacher und Wettbörsen Moneyline-Quoten (auch bekannt als amerikanische Quoten) verwenden. Die Cavaliers wären +260 und die Warriors -300. Die gleichen potenziellen Auszahlungen gelten – es ist nur eine andere Art, die Chancen auszudrücken. Sie können mehr über Chancen und ihre verschiedenen Formate in unserem anderen Artikel lesen, der erklärt, wie Wettenquoten arbeiten.

In diesem Beispiel verwenden wir ein Fußballspiel. Im Fußball und einigen anderen Sportarten ist eine Krawatte möglich. Eine Win Bet oder Moneyline Wette soll hier auf dem “Win-Draw-Win” Markt sein. Sie können Ihr Geld auf eines der beiden Teams setzen, um zu gewinnen, oder Sie können die Auslosung zurückziehen.Eine Wette von 100€ auf Chelsea würde 240€ insgesamt zurückgeben, wenn sie gewonnen hätten. Ein Einsatz von 100€ bei der Auslosung würde 330€ zurückgeben, wenn das Spiel unentschieden wäre. Ein Einsatz von 100€ auf Liverpool würde 300€ zurückgeben, wenn sie das Spiel gewinnen würden.

Das könnte Dich auch interessieren...

  Topliste GermanTop   Power-Regenbogen   StarTops     SoccerPicks.Info Top Sites